Boucieu le Roi und Désaignes

Der mittelalterliche befestigte Ort Désaignes lädt zum Entdecken seiner historischen Monumente

Von den 20 Dörfern mit dem Label 'Villages de Caractère' in der Ardèche liegen zwei in der Grünen Ardèche. Der mittelalterliche befestigte Ort Désaignes lädt zum Entdecken seiner historischen Monumente, Schlösser und alten Werkstätten ein. Boucieu le Roi ist eine alte Königsstadt voll historischer Monumente wie der Pont du Roi oder die Kirche Saint Jean l'Evangéliste. In diesen beiden Dörfern können Sie sich in die mittelalterliche Geschichte der Grünen Ardèche vertiefen.

 

Tourismus

Fotothek
 
 
 

Entdeckung der Ardeche

Zwischen dem Naturpark der Monts d'Ardèche im Süden und dem Naturpark Pilat im Norden liegt die Grüne Ardèche oder Haut Vivarais in einem außergewöhnlichen Naturrahmen und biete eine große Vielfalt an Landschaften, in denen sich grünes Land, Wälder und Berge bis 1300 m abwechseln. Und überall bezaubernde Dörfer oder Seen und Flüsse. Eine Gegend für glückliche Wanderer, Angler und Wildwasser-Sportler. Die Grüne Ardèche ist auch eine Gegend, die stolz ist auf ihre Weinberge und ihr Erbe.